top of page

Seit Ostern 2023 sind wir offiziell zugelassen, um für Kinder und Jugendliche therapeutisches Reiten anbieten zu können. Unsere vier dazu ausgebildeten Pferde und unser Team freuen sich, euch bei uns willkommen zu heißen.
 

Im Vordergrund des therapeutischen Reitens steht der Kontakt und die Interaktion mit dem Pferd, eben nicht die klassische Reitausbildung. Die Grundlage der Reittherapie bildet eine vertrauensvolle Beziehung zwischen Mensch und Pferd. 

Die Bewegung des Pferdes ähnelt dem Schritt des Menschen und gibt so die Möglichkeit, die Bewegung in der dreidimensionalen Variante zu erleben. Das Reiten hilft dem Menschen, seinen eigenen Körper bewusster wahr zu nehmen, Körpernähe zuzulassen und gleichzeitig zu geben.

Das Pferd ist ein urteilsfreier Freund, der eine gleichbleibende, unerschütterliche Basis bietet.

 

Das Therapiereiten wird von einer geprüften und erfahrenen Reittherapeutin mit einem dafür ausgebildeten Therapiepferd geleitet. Falls Sie Interesse an unserem Angebot für Kinder und Jugendliche haben, bitte kontaktieren Sie uns!

Reittherapeutisches Angebot

Ausbildung der Therapiepferde

Wir freuen uns sehr, mitteilen zu können, dass die Ausbildung unserer Therapiepferde erfolgreich absolviert ist! 

Jetzt können Kinder und Jugendliche mit muskoloskettalen, psychischen oder anderen Beeinträchtigungen bei uns die therapeutische Wirkung der Pferde genießen. 

bottom of page