ÜBER UNS

Natur entdecken und genießen auf dem Pferd

Szentmihálypuszta ist der größte Reitstall in Westungarn. Unser Hof liegt im malerischen Tal des Flusses Zala, die der Region den Namen gibt und den Plattensee speist. Umgeben von lieblichen Hügeln sind wir ein idealer Ausgangspunkt für abwechslungsreiche und spannende Ausritte in unberührter Natur und wunderbarer Landschaft. Unser Reitstall verfügt zudem über eine moderne Reithalle (40x20m) für Unterricht, sodass wir Fortgeschrittenen und Anfängern perfekte Reiterlebnisse ermöglichen. Für einen unvergesslichen Urlaub bietet der Hof die Annehmlichkeiten einer familien- und kinderfreundlichen Unterkunft mit schmackhafter ungarischer Küche und vorzüglichen Weinen aus der Region. 

"WIR LIEBEN PFERDE - WIR LIEBEN NATUR"

IMG_1034.jpg

NEU

Köstlichkeiten und Produkte aus der Region

Restaurant

Unser Küchenkonzept orientiert sich vor allem an den Traditionen der Region mit internationalen Noten. Dabei bringen wir Aspekte der Nachhaltigkeit mit den Ansprüchen an höchste kulinarische Qualität zusammen. Jede Woche überraschen wir unsere Gäste mit einer neuen ausgewogenen Karte. 

Unser höchstes Gut

Natur pur

Unser höchster Gut am Hof ist die bäuerlich geprägte Landschaft und unberührte Natur. Unser Hof liegt mitten in "Natura 2000", einem zusammenhängenden Netz von Schutzgebieten innerhalb der europäischen Union. Sein Zweck ist der länder-übergreifende Schutz gefährdeter, wild-lebender heimischer Pflanzen- und Tierarten und ihrer natürlichen Lebensräume. 

Wir fühlen uns diesen Prinzipien verpflichtet und handeln ökologisch. Eine eigene Photovoltaikanlage versorgt den Hof mit 100% Ökostrom. 

Hof aus der Ferne.jpg
picture (2).jpg
Ställe, Restaurant und Zimmer

Wir haben umgebaut

Feinfühlig haben wir das Restaurant und die Zimmer auf einen zeitgemäßen Stand gebracht und dabei den ursprünglichen Hofcharakter erhalten. Wir verstehen unseren REITHOF als einen Ort, wo Körper und Geist Platz finden: ein Ort des Wohlbefindens. 

Auch die Pferde-Stallungen haben wir renoviert. Die geräumigen Pferdeboxen werden nun mit viel Luft und Licht versorgt.